Imken Transport und Logistic Imken Werkstattservice
0 44 02 - 96 88 0
Das perfekte Reiseerlebnis
Polen
Kur-Urlaub
 © TI Kolberg

Kolberg Hotel New Skanpol

3-Sterne-Hotel am Kurpark im Zentrum

Mit Hallenbad

Sehenswürdigkeiten in Kolberg
Als erstes muß der alles überragende Kolberger Dom - Mariendom - genannt werden. Das große Backsteingebäude wurde im Laufe der Geschichte immer wieder umgebaut. Sein exaktes Entstehungsjahr ist unbekannt, zuerst erwähnt wird die Kirche im Jahre 1316. Nach schweren Schäden im 2. Weltkrieg wurde er liebevoll wieder aufgebaut.
Das Rathaus. Schon im 14. Jh. baute man ein Rathaus, mit fünf kleineren und einem hohen, emporstrebenden Turm. Während der Belagerung 1807 brannte es völlig ab. Bis heute sind nur der gotische Keller und die Ecke mit Steinpfeilern erhalten. In den Jahren 1829 - 1832 wurde das neue Gebäude im neugotischen Stil, nach einem Entwurf von K. F. Schinkel, errichtet. Jetzt haben hier der Stadtrat, das Standesamt, das Städtische Kulturzentrum und die Kunstgalerie ihren Sitz.
Der Leuchtturm, heute das Wahrzeichen der Stadt, ist 26 Meter hoch. Sein Licht ist bis 16 Meilen weit zu sehen. Im Inneren führt eine Wendeltreppe auf eine Aussichtsplattform mit einem wunderschönen Blick auf den Hafen und den Strand. Der erste Leuchtturm wurde 1890 erbaut, der jetzige 1948.
Die Fußgängerzone rings um den Dom lädt zum Bummeln und Einkaufen ein. Begrenzt wird sie vom Kurgarten mit Springbrunnen und vielen Ruhebänken.

Jede Woche nach Kolberg
Sie können von Mitte Februar bis Anfang Dezember mit Ausnahme der Monate Juli und August jeden Samstag nach Kolberg fahren und je nach Wunsch zwischen einer und drei Wochen in Ihrem ausgewählten Hotel bleiben.

Hin- und Rückreise
Am ersten Reisetag geht es im Fernreisebus bis in den Raum Berlin. Hier an einer Raststätte endet die Reise in unserem Bus. Während der Pause wird Ihr Gepäck in einen Partnerbus aus Kolberg verladen, mit dem Sie anschließend die restliche Strecke nach Kolberg zurücklegen. Bei dem Partnerbus handelt es sich ebenfalls um einen Fernreisebus mit Klimaanlage, WC und Kühlschrank.
Auf der Rückreise verlassen Sie Kolberg mit dem Partnerbus aus Kolberg und steigen an der Raststätte Nähe Berlin nach einer Pause wieder in unseren Bus um. Ihr Gepäck wird durch das Fahrpersonal umgeladen. Gegen 19.00 Uhr sind Sie in Wiefelstede.  Der Reisetag für Hin- und Rückreise ist immer der Sonnabend.

Unterkünfte in Kolberg
In Kolberg gibt es nur wenige Häuser, die die Bezeichnung "Hotel" führen. In der Mehrzahl sind es Kurhäuser, die sich auf Kurgäste spezialisiert haben. Diese Häuser sind zwar wie Hotels eingerichtet, die Zimmer werden jedoch nicht unbedingt jeden Tag gereinigt. Bitte beachten Sie die Hinweise bei der Beschreibung jedes Hauses.

Kuranwendungen
In den Kolberger Kurhotels bzw. Kurhäusern erhalten Sie 2 Kuranwendungen pro Werktag (mo-fr.). An gesetzlichen Feiertagen in Polen finden keine Kuranwendungen statt.

Kurtaxe
Bei allen Reisen nach Kolberg und Marienbad ist die Kurtaxe im Reisepreis enthalten. In den anderen Kurorten bezahlen Sie bitte diese Abgabe am Ende Ihres Aufenthaltes.

Gästebetreuung
In allen Hotels und Kurhäusern sind unsere Gästebetreuer für Sie da. Sie besuchen die Häuser an bestimmten Tagen. Bitte beachten Sie die Hinweise auf der IMKEN-Info-Tafel, die in jedem Haus aushängt.

Heilanzeigen

  • Herz/Kreislauf-Erkrankungen
  • Erkrankungen des Stütz und Bewegungsapparates
  • Rheumatismus
  • Atemwegserkrankungen
  • Hautkrankheiten

Im Preis enthalten:

  • Fahrt mit zwei Fernreisebussen im Begegnungsverkehr
  • Übernachtungen im Hotel New Skanpol
  • Halbpension
  • Ärztliche Konsultation
  • 2 Kuranwendungen pro Werktag
  • freie Nutzung des Hallenbades ausserhalb der Therapiezeiten
  • freie Nutzung von Sauna, Whirpool und Dampfbad
  • Kurtaxe
  • Betreuung durch unsere örtl. Reiseleitung
     

Hier werden Sie wohnen:

Hier werden Sie wohnen:
Das Hotel „New Skanpol“ steht mitten im Zentrum unmittelbar am Park - der grünen Lunge der Stadt. Das Hotel hat 160 Zimmer. Zum Strand sind es ca. 800 m. Weitere Infos unter www.newskanpol.pl

Zimmerausstattung
Alle komplett renovierten Zimmer sind mit Dusche/WC, Telefon und Sat-TV ausgestattet. Die Einzelzimmer verfügen über einen Balkon. Alle Etagen sind mit dem Lift erreichbar.

Restaurant - Café
Im klimatisierten Restaurant „Skandynawia“ erhalten Sie zum Frühstück ein Buffet. Zum Abendessen erwartet Sie Menuewahl. Auch vegetarische Gerichte werden angeboten.

Kurabteilung
Alle Kuranwendungen erhalten Sie direkt im Hotel. Im Hause befinden sich Solarium und Sauna, Jacuzzi und ein Schönheitssalon. Ein Leih-Bademantel kostet einmalig € 5,- + € 24,- Kaution.

Neues Hallenbad im Hotel.
Das Hotel wird durch ein neues Hallenbad 10 x 5 m erheblich aufgewertet. Zusätzlich zum Pool gibt es noch einen Whirpool, eine Sauna und ein Dampfbad. Imken-Gästen stehen die Anlagen außerhalb der Therapiezeiten kostenlos zur Verfügung.

Eigene Anreise
Ein kostenpflichtiger Parkplatz auf einem eingezäunten, 24 Stunden bewachten Gelände befindet sich neben dem Hotel.

Reiseverlauf:
Siehe Beschreibung auf Seite 261

Für diese Reise benötigen Sie einen gültigen Personalausweis oder Reisepass.

Stornostaffel A

Termine & Preise:

Sa, 24. Nov. - Sa, 01. Dez. 2018EDV-Nr. New Skanpol
im DZ Grundtermin€ 319,-
im DZ Verl.-woche€ 214,-
EZZ pro Woche€ 72,-
Sa, 01. Dez. - Sa, 08. Dez. 2018EDV-Nr. New Skanpol
im DZ Grundtermin€ 319,-
im DZ Verl.-woche
EZZ pro Woche€ 72,-
Nachlass bei Eigenanreise p.P.€ 75,-
Preise pro Person, Mindestteilnehmer pro Reise: 20 Personen
created by vistabus
©2015 IMKEN Touristik

Ihre Merkliste ist zur Zeit leer