Imken Transport und Logistic
Imken Werkstattservice
0 44 02 - 96 88 0
Das perfekte Reiseerlebnis
Polen
Städtereisen Kurzreisen
 © bbsferrari - stock.adobe.com

Breslau

Die schönste Stadt Schlesiens

Freuen Sie sich auf die faszinierende Metropole Breslau mit ihrer zauberhaften Altstadt.

1. Tag: Willkommen in Breslau

Sie reisen nach Breslau und werden im Hotel herzlich willkommen geheißen.

2. Tag: Breslauer Altstadt

Mit Ihrer Reiseleitung erkunden Sie die schöne Altstadt Breslaus. Am Rynek, dem zentralen Marktplatz, sehen Sie das Wahrzeichen der Stadt - das im gotischen Stil erbaute Rathaus - sowie liebevoll restaurierte Bürgerhäuser, die noch aus preußischer und deutscher Zeit stammen. Die Universität ist eines der schönsten Barockstil-Gebäude Polens. Das Prunkstück, die Aula Leopoldina, erstrahlt nach einer umfassenden Restaurierung im neuen Glanz.

Der Nachmittag steht zu Ihrer freien Verfügung. Bei schönem Wetter lohnt sich eine Schifffahrt auf der Oder. 

3. Tag: Jahrhunderthalle & Dominsel

Die Jahrhunderthalle, die zu Beginn des 20. Jahrhunderts erbaut wurde, ist aufgrund der Ingenieurskunst UNESCO-Weltkulturerbe. Die Statik der Tragekonstruktion galt 1913 als gewagt, hält aber bis heute. Bestaunen Sie die 65 m breite Kuppel!

Die Dominsel ist der älteste Teil Breslaus. Hier werden noch jeden Abend per Hand die Gaslaternen angezündet. Mit Ihrer Reiseleitung besuchen Sie den prachtvollen Breslauer Dom.

Am Mittag lohnt sich ein Besuch der Breslauer Markthalle (Hala Targowa). Hier finden Sie die verschiedensten Waren und preiswerte Imbisse. 

4. Tag: Breslau/Schweidnitz-Kreisau

Dieser Tag steht zu Ihrer freien Verfügung in Breslau. Alternativ bieten wir Ihnen einen Ausflug nach Schweidnitz und Kreisau an (Aufpreis). In Schweidnitz unternehmen Sie einen Stadtrundgang und besuchen die ev. Friedenskirche, die größte Fachwerkkirche Europas. In Kreisau besuchen Sie das ehem. Gut des Feldmarschalls Helmuth Graf von Moltke. Hier lernen Sie die Geschichte des Kreisauer Kreises und des Widerstandskämpfers Helmuth James von Moltke kennen.

5. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück reisen Sie zurück in Ihre Heimatorte.

Im Preis enthalten:

  • Fahrt im SETRA-Luxusreisebus
  • 4 Übernachtungen mit Halbpension im 4*-Hotel Novotel Centrum Breslau
  • geführter Altstadtrundgang 
  • geführte Besichtigung Dominsel
  • Eintritte Dom, Aula Leopoldina, Jahrhunderthalle
  • Audio-Geräte während der Führungen

Hier werden Sie wohnen:

Sie wohnen im modernen und nahe zur Altstadt gelegenen 4-Sterne-Hotel Novotel Centrum. Alle Zimmer sind komfortabel ausgestattet mit Bad oder Dusche/WC, Föhn, TV, kostenlosem WLAN, Kaffee-/Tee-Set, Minibar, Safe und Klimaanlage. In der Novo Square Lounge Bar werden Sie morgens zum Frühstücksbuffet erwartet und am Abend mit einheimischer und internationaler Küche verwöhnt. 

www.accorhotels.com

Für diese Reise benötigen Sie einen gültigen Reisepass oder Personalausweis.

Stornostaffel A

Termine & Preise:

Mi, 11. Sept. - So, 15. Sept. 2024 Einzelzimmer ausgebuchtEDV-Nr. PBRS
DZ€ 589,-
EZ€ 743,-
PBRS: Ausflug Schweidnitz-Kreisau inkl. Eintritte p. P.:€ 28,-
Preise pro Person, Mindestteilnehmer pro Reise: 25 Personen

Social Media

created by vistabus
©2015 IMKEN Touristik

Ihre Merkliste ist zur Zeit leer