Imken Transport und Logistic
Imken Werkstattservice
0 44 02 - 96 88 0
Das perfekte Reiseerlebnis
Deutschland
Fahrradreisen 5-7 Tage
 © Touristik Service Dinkelsbühl/Andreas Hub

Fränkischer Wasserweg

Entspanntes Radeln an Fluss und See

Genuss hoch drei, so könnte das Motto dieser Reise lauten: Landschaftliche Schönheit, kulturelle Höhepunkte und köstliche Gaumenfreuden wollen entdeckt werden. 

FÜR GEÜBTE
1. Tag: Anreise Raum Roth

Mit dem Fahrradbus reisen Sie bequem in den Raum Roth im Fränkischen Seenland.

2. Tag: Raum Roth - Neumarkt in der Oberpfalz (ca. 55 km)

Die historische Altstadt von Roth mit dem Schloss Ratibor bildet den Auftakt zur ersten Tagesetappe. Entlang der Roth radeln Sie durch das von einer imposanten Burgruine bewachte Hilpoltstein an den idyllisch gelegenen Rothsee. Nutzen Sie das Bade- und Wassersportparadies für eine Pause, bevor Sie weiter fahren und mit Neumarkt eines der Städtehighlights des Fränkischen Wasserweges erreichen.

3. Tag: Neumarkt - Greding (ca. 52 km)

Begleitet vom historischen Ludwig-Donau-Kanal radeln Sie Richtung Süden in den Naturpark Altmühltal. Vorbei an der Benediktiner­abtei Plankstetten fahren Sie nach Beilngries mit sehenswerten Barockbauten aus der Zeit der Eichstätter Fürstbischöfe. Von hier aus führt der Weg ein Stück entlang der Altmühl, bevor Sie an der Schwarzach weiter radeln bis nach Greding, Ihrem heutigen Tagesziel. 

4. Tag: Greding - Raum Pleinfeld (ca. 47 km)

Heute geht es zurück in das Fränkische Seenland. Zwischen Feldern und Wiesen fahren Sie ans Ufer des Großen Brombachsees, dem größten See des Seenlandes. Verschiedene Freizeitanlagen sorgen dafür, dass jeder Urlauber auf seine Kosten kommt.

5. Tag: Raum Pleinfeld - Wassertrüdingen (ca. 59 km)

Vorbei an den quirligen Seezentren Ramsberg und Langlau führt die Radroute ein Stück durch den Wald, bevor Sie vorbei an Gunzenhausen an den Altmühlsee fahren und schließlich mit dem Dennenloher See den kleinsten See des Seenlandes erreichen. In Wassertrüdingen an der Wörnitz endet die heutige Etappe.

6. Tag: Wassertrüdingen - Dinkelsbühl (ca. 26 km)

Ihre letzte kurze Etappe führt Sie weiter durch das romantische Franken. Genießen Sie das idyllische Landschaftsbild, welches die Wörnitz durch ihre natürlichen Flusswindungen bietet. In Dinkelsbühl an der Romantischen Straße haben Sie das Ziel Ihrer Reise erreicht. Lassen Sie sich von der historischen Altstadt bezaubern und den Abend gemütlich ausklingen.

7. Tag: Heimreise

Steckbrief:

Verlauf meist auf ebenen Straßen und Radwegen

Streckenlänge: ca. 239 km

Im Preis enthalten:

  • Hin- und Rückreise mit dem Fahrradbus inkl. Fahrradbeförderung
  • 6 Übernachtungen mit Frühstück
  • Gepäcktransport von Hotel zu Hotel
  • Karten- und Infomaterial (1x je Zimmer)

Stornostaffel A

Termine & Preise:

So, 09. Jun. - Sa, 15. Jun. 2024EDV-Nr. DFWF
DZ€ 798,-
EZ€ 997,-
Di, 23. Jul. - Mo, 29. Jul. 2024EDV-Nr. DFWF
DZ€ 798,-
EZ€ 997,-
Preise pro Person, Mindestteilnehmer pro Reise: 12 Personen

Social Media

created by vistabus
©2015 IMKEN Touristik

Ihre Merkliste ist zur Zeit leer