Imken Transport und Logistic Imken Werkstattservice
0 44 02 - 96 88 0
Das perfekte Reiseerlebnis
Deutschland
Fahrradreisen 5-7 Tage
 © pkazmierczak-stock.adobe.com

Rügen

Die Höhepunkte der Ostseeinsel erradeln

Entdecken Sie auf dieser Radreise die Höhepunkte Rügens. Ein Radreiseleiter zeigt Ihnen die bekannten Seebäder, das Kap Arkona sowie die Halbinsel Mönchgut und führt Sie zu den Steilküsten. Eine Schifffahrt entlang der Kreideküste und eine Fahrt mit dem "Rasenden Roland" gehören zum Programm dieser Reise. 

FÜR GEÜBTE
Mit radelnder Reiseleitung
1. Tag: Anreise nach Rügen

Mit dem Fahrradbus reisen Sie bequem auf die Insel Rügen.

2. Tag: Ausflug Nordrügen (ca. 30 km)

Heute erkunden Sie mit Ihrem radelnden Reiseleiter das nördliche Rügen. Mit dem Bus fahren Sie zunächst nach Putgarten und weiter mit dem Rad zum Kap Arkona. Von der Aussichtsplattform der beiden Leuchttürme haben Sie einen wunderschönen Blick über das Kap. Entlang der Steilküste führt der Radweg weiter ins Fischerdorf Vitt, dessen rohrgedeckte Häuser sich in einer 40 m tiefen Schlucht befinden. Immer die Ostsee im Blick fahren Sie weiter über Glowe bis zum Schloss Spyker. Hier holt der Bus Sie zur Rückfahrt ins Hotel ab.

3. Tag: Zeit zur freien Verfügung

Heute haben Sie Zeit, die Stadt Bergen und Umgebung zu erkunden oder Sie starten auf eigene Faust zu einer Radtour.

4. Tag: Ausflug Mönchgut (ca. 25 km)

Von Baabe aus radeln Sie zum Bollwerk und setzen von hier mit dem Fährruderboot über nach Moritzdorf. Von dort genießen Sie den schönen Ausblick über die Halbinsel Mönchgut. Immer mit Blick auf den Großen Jasmunder Bodden fahren Sie entlang der Stresower Bucht bis nach Lauterbach und weiter nach Putbus. Bei einer Fahrt mit dem "Rasenden Roland" erleben Sie 30 Minuten Nostalgie auf dem Weg nach Binz. Nach einem Aufenthalt im größten Seebad Rügens geht es mit dem Bus zurück zum Hotel.

5. Tag: Ausflug Kreideküste (ca. 34 km)

Freuen Sie sich heute auf die sehenswerte Kreideküste. Der Fahrradbus bringt Sie nach Binz, hier steigen Sie um auf´s Rad und fahren nach Prora. Sie besichtigen das ehemalige KdF-Bad. Durch den Küstenwald geht es weiter in die Feuersteinfelder, ein in Europa einmaliges Naturschutzgebiet, und weiter nach Sassnitz. Vom Wasser aus erleben Sie bei einer Schifffahrt die bekannten Kreidefelsen. Per Rad erreichen Sie schließlich wieder Binz.

6. Tag: Zeit zur freien Verfügung

Der heutige Tag steht noch einmal zu Ihrer freien Verfügung. Unternehmen Sie z. B. einen Ausflug ins Ostseebad Sellin.

7. Tag: Heimreise

Steckbrief:

Streckenverlauf meist flach mit Ausnahmen auf gut befestigten Sand- und Feldwegen sowie asphaltierten Radwegen. Beim Ausflug Mönchgut ist mit hügeligen Streckenabschnitten zu rechnen.

Streckenlänge: ca. 89 km

Im Preis enthalten:

  • Fahrt mit dem Fahrradbus inkl. Fahrrdbeförderung
  • 6 Übernachtungen mit Halbpension (Abendessen als kalt-warmes Büffet o. 3-Gang Menü)
  • Bustransfers laut Programm
  • Radelnde Reiseleitung am 2., 4. und 5. Tag
  • 1x Fahrt mit dem Fährruderboot
  • 1x Fahrt mit dem "Rasenden Roland"
  • 1x Schifffahrt entlang der Kreideküste
  • Karten- und Infomaterial (1x je Zimmer)

Hier werden Sie wohnen:

Sie wohnen im 4-Sterne Parkhotel Rügen in Bergen. Alle Zimmer sind ausgestattet mit Bad oder Dusche, WC, Föhn, Kosmetikspiegel, Telefon, SAT-TV und Minibar. Im Restaurant werden Sie mit schmackhaften Köstlichkeiten verwöhnt. In der Bar können Sie den Tag in netter Gesellschaft ausklingen lassen. Der Wellnessbereich mit Sauna, Dampfbad, Fitnessraum und Infrarotkabine steht Ihnen kostenfrei zur Verfügung. www.parkhotel-ruegen.de

Stornostaffel A

Termine & Preise:

So, 06. Jun. - Sa, 12. Jun. 2021EDV-Nr. DRUF
DZ€ 783,-
EZ€ 869,-
So, 12. Sept. - Sa, 18. Sept. 2021EDV-Nr. DRUF
DZ€ 783,-
EZ€ 869,-
Preise pro Person, Mindestteilnehmer pro Reise: 20 Personen

Social Media

created by vistabus
©2015 IMKEN Touristik

Ihre Merkliste ist zur Zeit leer