Imken Transport und Logistic Imken Werkstattservice
0 44 02 - 96 88 0
Das perfekte Reiseerlebnis
Deutschland
Fahrradreisen 5-7 Tage
 © Andreas Weise/Thüringer Tourismus GmbH

Vom Herkules nach Weimar

Kassel - Eisenach - Weimar

Eindrucksvolle Flusslandschaften, romantische Fachwerkstädte, kulturelles Angebot ... diese Reise verspricht erlebnisreiche Tage und verbindet mit den Kulturstädten Kassel, Eisenach, Weimar und Erfurt gleich mehrere Highlights.

FÜR GEÜBTE
1. Tag: Busanreise nach Kassel

Mit dem Bus reisen Sie nach Kassel. Hier erwartet Sie Kassels Wahrzeichen, der "Herkules", der über den barocken Bergpark und das Schloss Wilhelmshöhe zu seinen Füßen wacht. Entdecken Sie die traditionsreiche Residenzstadt an der Deutschen Märchenstraße.

2. Tag: Kassel - Waldkappel (ca. 56 km)

Von Kassel aus fahren Sie über Kaufungen durch den Naturpark Meiss­ner-Kaufunger-Wald nach Hessisch-Lichtenau an der Deutschen Märchenstraße und weiter zum Tagesziel nach Waldkappel.

3. Tag: Waldkappel - Eisenach (ca. 57 km)

Entlang der Wehre fahren Sie nach Wichmannshausen und weiter durch die idyllische Landschaft des Ringgaus zwischen Meißner und dem Thüringer Wald. In Creuzburg treffen Sie auf die Werra und fahren nun in die Wartburgstadt Eisenach. Die Burg zählt zum UNESCO-Weltkulturerbe.

4. Tag: Eisenach - Gotha (ca. 37 km)

In Eisenach verlassen Sie den Herkules-Wartburg-Radweg und radeln weiter durch den Thüringer Wald. Der Weg führt Sie durch das von riesigen Obstplantagen geprägte Go­thaher Land. Schon von weitem erkennt man die markante Silhouette Gothas. Die vielen glanzvoll restaurierten Bürgerhäuser und das historische Rathaus von Gotha erinnern noch heute an die prunkvolle Vergangenheit der Stadt.

5. Tag: Gotha - Erfurt (ca. 45 km)

Sie verlassen die ehemalige Residenzstadt des Herzogtums Sachsen und radeln nach Erfurt. Auf Ihrem Weg bietet sich ein Abstecher zum Schloss Molsdorf an, welches auch das "Thüringer Versailles" genannt wird. Im Mittelalter galt die Stadt Erfurt als eine der wohlhabendsten Städte Deutschlands. 43 Kirchen, 11 Klöster und 14 Klosterhöfe gaben der Stadt den Beinamen "Thüringisches Rom".

6. Tag: Erfurt - Weimar (ca. 29 km)

Auf der Route der "Thüringer Städtekette" fahren Sie nach Weimar. Die Stadt gilt heute als Zentrum der Klassik. Einst kümmerte sich Goethe als Minister um Finanzen, Wirtschaft und den Bildungssektor der Stadt. Aber auch Schiller, Bach und Liszt haben hier gewirkt.

7. Tag: Heimreise

Mit vielen Eindrücken im Gepäck treten Sie die Heimreise an.

Steckbrief:
Verlauf hauptsächlich auf asphaltierten Wegen, in kurzen Abschnitten über Pflasterwege und teilweise in leicht hügeligem Gelände.

Streckenlänge: ca. 224 km

Im Preis enthalten:

  • Hin- und Rückreise mit dem Fahrradbus inkl. Fahrradbeförderung
  • 6 Übernachtungen mit Frühstück
  • Gepäcktransport von Hotel zu Hotel
  • Karten- und Infomaterial (1x je Zimmer)

Stornostaffel A

Termine & Preise:

Do, 05. Aug. - Mi, 11. Aug. 2021EDV-Nr. DHWF
DZ€ 649,-
EZ€ 836,-
Preise pro Person, Mindestteilnehmer pro Reise: 12 Personen

Social Media

created by vistabus
©2015 IMKEN Touristik

Ihre Merkliste ist zur Zeit leer