Imken Transport und Logistic Imken Werkstattservice
0 44 02 - 96 88 0
Das perfekte Reiseerlebnis
Deutschland
Kurzreisen
 © pure-life-pictures-fotolia.com

Hanse-Quartett

Wismar – Lübeck – Rostock – Lüneburg

Lassen Sie sich begeistern vom mittelalterlichen Flair der Hansestädte. Prächtige alte Giebelhäuser, das berühmte Holstentor und malerische kleine Gassen warten darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Außerdem besuchen Sie die nördlichste Sektkellerei Deutschlands.

1. Tag: Boltenhagen – Wismar

Auf Ihrem Weg nach Wismar machen Sie halt im schönen Ostseebad Boltenhagen. Unternehmen Sie einen Spaziergang am feinsandigen Strand oder auf der 270 m langen Seebrücke. An zwei Promenaden reihen sich klassische Villen und Pensionen in restaurierter Bäderarchitektur aneinander. Dazwischen laden kleine Cafés, Restaurants und der Kurpark mit Konzertpavillon zum Verweilen ein. Anschließend reisen Sie weiter zu Ihrem Hotel in Wismar. Abendessen im Hotel. 

2. Tag: Wismar

Der Tag beginnt mit einer ausführlichen Stadtführung in Wismar. Die historische Altstadt mit ihren gotischen Backsteinkirchen und prächtigen alten Giebelhäusern zählt zum UNESCO-Weltkulturerbe. Im Anschluss werden Sie in der Hanse-Sektkellerei zu einer Führung mit Sektprobe erwartet.

Der Nachmittag steht Ihnen in Wismar zur freien Verfügung. Wie wäre es mit einem Spaziergang zum nahe gelegenen historischen Hafen? Hier können Sie Fischerboote, Yachten und Segler beobachten. 

3. Tag: Lübeck

Heute geht es in die hübsche Hansestadt Lübeck. Bei einer Stadtführung lernen Sie die wichtigen Sehenswürdigkeiten der „Königin der Hanse“ kennen. Im Stadtkern sehen Sie mittelalterliche Höfe, Kirchen und Gassen, das berühmte Holstentor mit den benachbarten Salzspeichern, das Rathaus und das Buddenbrookhaus.  Der Nachmittag steht Ihnen in Lübeck zur freien Verfügung. Sehr zu empfehlen ist ein Besuch im Café Niederegger, die Marzipan-Nuss-Torte ist köstlich!

4. Tag: Rostock – Warnemünde

Erleben Sie das Flair der über 800-jährigen Hansestadt Rostock bei einem Stadtrundgang durch das historische Stadtzentrum. Sie sehen u.a. die älteste Universität Nordeuropas (anno 1419), Kirchen, Klöster, Stadttore und die allgegenwärtige Backsteingotik.

Lassen Sie sich anschließend im Seebad Warnemünde den frischen Ostseewind um die Nase wehen. Ihr Stadtführer zeigt Ihnen die maritimen Sehenswürdigkeiten und besucht mit Ihnen den Warnemünder Leuchtturm. Von der Galerie haben Sie einen herrlichen Rundblick.

5. Tag: Lüneburg

Nach dem Frühstück nehmen Sie Abschied von Wismar und reisen in die Hansestadt Lüneburg. Bei einer Führung durch die kleine, beschauliche Altstadt lernen Sie auch einige Drehorte der Fernsehserie „Rote Rosen“ kennen. Anschließend haben Sie Zeit zum Mittagessen oder für einen kleinen Stadtbummel, bevor Sie am Nachmittag die Heimreise antreten. 

Im Preis enthalten:

  • Fahrt im SETRA-Luxusreisebus
  • 4 Übernachtungen im 4*-Hotel Townhouse Wismar
  • 4x Frühstücksbuffet
  • 1x Abendessen
  • Aufenthalt Boltenhagen
  • Stadtführungen in Wismar, Lübeck, Rostock, Warnemünde und Lüneburg
  • Hanse Sektkellerei mit Führung und 3er Sektprobe
  • Eintritt Warnemünder Leuchtturm

Hier werden Sie wohnen:

 © Townhouse Wismar

Sie wohnen im zentral gelegenen 4*-Hotel Townhouse Wismar. Alle Zimmer sind ausgestattet mit Dusche, WC, Föhn, Telefon, TV, kostenfreiem WLAN, Kaffee-/Tee-Set, Minibar und Safe. In Hotelrestaurant und Bar werden Sie kulinarisch verwöhnt. Der Wellnessbereich mit Sauna, Dampfbad und Dachterrasse steht Ihnen kostenlos zur Verfügung.

www.vagabondclub.com

Stornostaffel A

Termine & Preise:

Mo, 19. Sept. - Fr, 23. Sept. 2022EDV-Nr. DHAQ
DZ€ 598,-
EZ€ 730,-
Preise pro Person, Mindestteilnehmer pro Reise: 25 Personen
Preise zuzügl. Treibstoffkostenzuschlag 3,-€ pro Person und Reisetag

Social Media

created by vistabus
©2015 IMKEN Touristik

Ihre Merkliste ist zur Zeit leer