Imken Transport und Logistic Imken Werkstattservice
0 44 02 - 96 88 0
Das perfekte Reiseerlebnis
Deutschland
Kurzreisen
 © autofocus67-fotolia.com

Saale-Unstrut

Die reizende Burgen- und Weinregion

NEU!

Entdecken Sie eine charmante Landschaft aus Weinhängen, intakten Flusslandschaften und fürstlichen Residenzstädten. Sie erkunden die größte Burg der Thüringer Landgrafen, bestaunen eines der größten hölzernen Weinfässer und verkosten Wein & Sekt in Deutschlands nördlichstem Qualitätsweinanbaugebiet.

1. Tag: Halle an der Saale

Auf Ihrem Weg nach Merseburg machen Sie Halt in Halle an der Saale und lernen die Sehenswürdigkeiten der 1200-jährigen Stadt bei einer Stadtführung kennen. Sie sehen u.a. die Marktkirche, das Händel-Haus und die Moritzburg.

2. Tag: Schloss & Sekt

Entlang der Straße der Romanik fahren Sie nach Freyburg und besichtigen Schloss Neuenburg. Mit ca. 30.000 qm umbauter Fläche ist die Neuenburg dreimal so groß wie die Wartburg und eine der größten Burgen Deutschlands überhaupt! Anschließend unternehmen Sie einen Stadtrundgang in der Winzerstadt Freyburg. Im September lockt zudem das Winzerfest in Freyburg. Anschließend besichtigen Sie die Rotkäppchen Sektkellerei und erhalten ein Glas Sekt.

3. Tag: Salz & Wein

Mit Ihrer Reiseleitung erkunden Sie heute zuerst das ehemalige Zisterzienserkloster Schulpforte, das später als Fürstenschule genutzt wurde. Sie erhalten einen Einblick in die hohe Architektur der klösterlichen Gebäude wie Kirche, Abtskapelle und Kreuzgang sowie in die Nutzgebäude wie Mühle und Gutshof. Anschließend fahren Sie in das Sole-Heilbad Bad Kösen. Bei einem Rundgang besichtigen Sie auch die historischen Salinen-Anlagen. Süffiger  Abschluss des Tages ist die Führung in der Naumburger Wein- und Sektmanufaktur mit 3er-Weinprobe.

4. Tag: Naumburg

Heute besuchen Sie die 1000-jährige Domstadt Naumburg, eine der schönsten Städte Mitteldeutschlands. Dabei besichtigen Sie auch den Naumburger Dom, dem bedeutendsten Bauwerk aus der Zeit des Hochmittelalters. Er wurde 2018 in die UNESCO Welterbeliste aufgenommen. Nach der Mittagspause reisen Sie zurück nach Merseburg. Flanieren Sie durch die Schlossgärten oder genießen Sie eine schöne Tasse Kaffee auf der Hotelterrasse .

5. Tag: Heimreise

Eine kurzweilige Reise neigt sich dem Ende zu. Nach dem Frühstück reisen Sie zurück in die Heimat.

Im Preis enthalten:

  • Fahrt im SETRA-Luxusreisebus
  • 4 Übernachtungen im 4*- Hotel Radisson Blu in Merseburg
  • 4x Frühstücksbuffet und Abendessen
  • Stadtführung Halle
  • ganztägiger geführter Ausflug Freyburg inkl. Stadtrundgang
  • Eintritt Schloss Neuenburg
  • Führung Rotkäppchen Sektkellerei inkl. 1 Glas Sekt
  • Möglichkeit zum Besuch des Winzerfests Freyburg (nur im Sep.)
  • ganztägiger geführter Ausflug Weinregion inkl. Stadtrundgang Bad Kösen
  • Besuch ehem. Zisterzienserkloster Schulpforta
  • Besichtigung hist. Saline Bad Kösen
  • Führung Naumburger Wein- u. Sektmanufaktur inkl. 3er-Weinprobe
  • Stadtführung Naumburg
  • Eintritt u. Führung Naumburger Dom

Hier werden Sie wohnen:

 © Grand City Hotels

Sie wohnen im sehr guten 4-Sterne-Hotel Radisson Blu in Merseburg.  Das Hotel liegt zentral am Dom, gegenüber dem Schlossgarten. Alle Zimmer sind komfortabel ausgestattet mit Dusche, WC, Fön, Kosmetikspiegel, TV, kostenfreiem WLAN, Safe und Kaffee-/Tee-Set. Das Hotel verfügt über Restaurant, Bar und Sommerterrasse.

www.radissonhotels.com

Stornostaffel A

Termine & Preise:

Mi, 21. Apr. - So, 25. Apr. 2021EDV-Nr. DSAA
DZ€ 558,-
EZ€ 666,-
Mi, 08. Sept. - So, 12. Sept. 2021EDV-Nr. DSAA
DZ€ 589,-
EZ€ 697,-
Preise pro Person, Mindestteilnehmer pro Reise: 25 Personen
created by vistabus
©2015 IMKEN Touristik

Ihre Merkliste ist zur Zeit leer