Imken Transport und Logistic Imken Werkstattservice
0 44 02 - 96 88 0
Das perfekte Reiseerlebnis
Deutschland
Kur-Urlaub
 © Kur & Gäste-Service Bad Füssing/St. Hanke

Bad Füssing Thermalhotel Schweizer Hof****

Entspannung, Genuss und Vitalität

Mit Hallenbad

Mit Thermalwasser aus der Ursprungsquelle

Hin- und Rückreise
Am ersten Reisetag geht es im Imken-Fernreisebus bis in die Rhön. Hier an einer Gaststätte endet die Reise in unserem Bus. Während der Mittagspause wird Ihr Gepäck in einen Partnerbus aus Bayern verladen, mit dem Sie anschließend die restliche Strecke nach Bad Füssing zurücklegen. Bei dem Bus unseres bayerischen Partners handelt es sich ebenfalls um einen Fernreisebus mit Klimaanlage, WC und Kühlschrank.

Auf der Rückreise verlassen Sie Bad Füssing mit dem bay­erischen Bus und steigen an der Gaststätte Rhön nach einer Pause wieder in unseren Bus um. Ihr Gepäck wird durch das Fahrpersonal umgeladen. Gegen 21.00 Uhr sind Sie in Wiefelstede.
Der Reisetag für Hin- und Rückreise ist immer der Dienstag.

Heilanzeigen

  • Rheumatische Krankheiten
  • Wirbelsäulenleiden
  • Stoffwechselkrankheiten
  • Chirurgische Nach­behandlungen
  • Herz-, Kreislauf- und Durchblutungsstörungen
  • Frauenkrankheiten
  • Allgemeine Regeneration

Unsere Hotels
Die Häuser haben wir persönlich für Sie ausgesucht. Alle befinden sich in der Nähe des Ortszentrums.

Kurtaxe nicht im Preis enthalten
Bei allen Reisen nach Bad Füssing ist die örtliche Kurtaxe nicht im Reisepreis enthalten. Bitte bezahlen Sie diese Gebühr am Abreisetag direkt in Ihrer Unterkunft. Höhe der Kurtaxe: € 2,90 pro Tag (1.4. -31.10.). € 2,-- in der übrigen Zeit. (Stand Juni 2018)

Gästebetreuung
Die Gästebetreuung in Bad Füssing erfolgt durch namentlich bekannte Mitarbeiter der jeweiligen Unterkünfte. Bei dem Begrüßungsgespräch erfahren Sie näheres.

Wie kommt man zu einer Kur?
Bei Reisen nach Bad Füssing sind die Kuranwendungen nicht im Reisepreis enthalten. Um eine sog. ambulante Kur in Bad Füssing durchführen zu können, sprechen Sie mit Ihrem Hausarzt. Er beantragt die Kur bei Ihrer Krankenkasse evtl. unter Einschaltung des medizinischen Dienstes. Wenn Ihre Kur genehmigt wird, brauchen Sie sich nur noch bei uns zu einem der möglichen Reisetermine anzumelden. Der Kurarzt in unseren Vertragshäusern in Bad Füssing untersucht Sie und verschreibt Ihnen die seiner Meinung nach für Sie sinnvollen Anwendungen. Die Abrechnung der von Ihnen genutzten Leistungen erfolgt direkt vom Kurarzt mit Ihrer Krankenkasse. In der Regel erhalten Sie einen Zuschuss zur Übernachtung und meist wird Ihnen auch die Kurtaxe erstattet. Fragen Sie hierzu Ihre Krankenkasse.

Was können die Kunden machen, denen keine Kur verschrieben wird?
Wichtig!! Nehmen Sie auf jeden Fall Ihre Krankenversicherungskarte (Chipkarte), sowie evtl. eine Überweisung Ihres Hausarztes mit. Der Kurarzt hat unter bestimmten Voraussetzungen die Möglichkeit, Ihnen Anwendungen zu verschreiben, die nicht genehmigungspflichtig sind und trotzdem von Ihrer Krankenkasse übernommen werden.

Im Preis enthalten:

  • Fahrt mit zwei Fernreisebussen im Begegnungsverkehr
  • Übernachtungen im Hotel Schweizer Hof in Comfort-Zimmern
  • Frühstück vom Buffet
  • 4-Gang-Wahlmenue am Abend
  • 5 x Unterwassergymnastik pro Woche (Mo.-Fr.)
  • kostenlose Nutzung des Fitnessraumes
  • freie Nutzung der hauseigenen Thermen- und Wellnesslandschaft
  • 1 x freier Eintritt in das Spielcasino Bad Füssing
  • freie Fahrten mit dem Bäderbus
  • Leihbademantel kostenlos

Hier werden Sie wohnen:

Hier werden Sie wohnen:
Das 4-Sterne- Thermalhotel „Schweizer Hof“ steht zentral  in unmittelbarer Nähe des Kurparks sowie der Therme I. Weitere Infos unter: www.schweizer-hof.bayern

Zimmerausstattung
Für Sie haben wir die sehr guten "Comfort-Zimmer" gebucht - mit Dusche/WC, Föhn, SAT-TV, Telefon, Radio, kostenfreies W-LAN, Sitzecke, Balkon. Alle Etagen sind mit einem Lift erreichbar. Von der Rezeption führen 6 Stufen zum Lift.
Im Winter 2016/2017 wurden die "Superiorzimmer" komplett überholt.  Insgesamt gibt es 36 dieser Zimmer, die wir Ihnen für einen Zuschlag von € 6,- pro Person und Nacht anbieten.

Restaurant
Im Restaurant „Schweizer Stuben“ erwartet Sie ein reichhaltiges Frühstücksbuffet sowie zum Abendessen ein 4-Gang-Wahlmenue.

Kurabteilung - Wellness
Zum Hotel gehört mit 1.000 m² eine der größten Hotelthermen von Bad Füssing. Neben einem großen Bewegungsbecken mit original Bad Füssinger Thermalwasser gibt es 3 Trinkbrunnen  sowie ein Wellnesszentrum mit 5 verschiedenen Saunen, Solarium, Whirlpool.

Hinweis
Das Hotel ist nicht behindertengerecht. Es versteht sich als Gesundheitshotel, daher ist das Rauchen in allen Räumen und auf den Balkonen nicht gestattet.

Eigene Anreise
Dieses Hotel eignet sich vorzüglich zur eigenen Anreise. PKW-Parkplätze in der Hotel-Tiefgarage gegen Gebühr.

Reiseverlauf: siehe Seite 123

Gruppengröße: ca. 25 – 40 Personen
ab/an Wiefelstede 06.15 Uhr/ca. 20.00 Uhr

Termine & Preise:

Di, 19. Nov. - Di, 26. Nov. 2019EDV-Nr. Schweizer Hof
im DZ Grundtermin€ 689,-
im DZ Verl.woche€ 544,-
EZZ pro Woche€ 72,-
Di, 26. Nov. - Di, 03. Dez. 2019EDV-Nr. Schweizer Hof
im DZ Grundtermin€ 689,-
EZZ pro Woche€ 72,-
Nachlass bei Eigenanreise p.P.€ 100,-
Zuschlag für Superior-Zimmer pro Woche€ 42,-
pro Woche
Preise pro Person, Mindestteilnehmer pro Reise: 20 Personen
created by vistabus
©2015 IMKEN Touristik

Ihre Merkliste ist zur Zeit leer